Manager/in Geschäftsabwicklung Stromhandel / Backoffice gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin eine/n Backoffice Manager/inWirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsingenieur/in, Ingenieur/in Energietechnik bzw. Energiedatenmanager/in oder Wirtschaftsinformatiker/in – als

Manager/in Geschäftsabwicklung Stromhandel / Backoffice

Als Manager/in Geschäftsabwicklung Stromhandel / Backoffice bringen Sie eine dynamische Persönlichkeit ebenso wie mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in unser Team mit ein.

Ihre Aufgaben als Manager/in Geschäftsabwicklung Stromhandel / Backoffice:

  • Funktionale Leitung und Wei­ter­ent­wick­lung des Themas Ge­schäfts­ab­wick­lung / Backoffice für den Strom­handel
  • Verantwortlich für ordnungsgemäße Ab­wick­lung von Han­dels­trans­ak­tio­nen, ins­be­son­dere den rei­bungs­losen Ablauf von Auf­trags­ein­gang, -bear­bei­tung und Fak­tu­rierung
  • Systemtechnische Unterstützung der Han­dels­trans­ak­tio­nen durch den Ein­satz und die Wei­ter­ent­wick­lung eines Back­office-Systems (Robotron)
  • Anlegen und Management der Bilanzkreise und der Börsen-Accounts, sowie der damit ver­bun­de­nen Sicher­hei­ten und Ab­rech­nungs­pro­zesse
  • Verantwortlich für die termingerechte Erstel­lung von Reports für das Risiko- und Finanz­ma­nage­ment sowie für das regu­la­to­ri­sche Reporting (z. B. REMIT)
  • Vertrags- und Kunden­daten­ma­nage­ment in Bezug auf die Back­office-Prozesse
  • Systemtechnische und fachliche Unter­stüt­zung des Middle Office und Risi­ko­ma­nage­ments


Ihr Profil als Manager/in Geschäfts­ab­wick­lung Strom­handel / Back­office:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirt­schafts- oder Inge­nieur­wis­sen­schaf­ten bzw. eine ver­gleichbare kauf­män­ni­sche oder tech­ni­sche Aus­bil­dung mit um­fas­sen­der Berufs­er­fahrung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Auf­ga­ben­um­feld, ins­be­son­dere im Bereich Ge­schäfts­ab­wick­lung / Back­office für den Strom­handel
  • Starke IT-Affinität, vorzugsweise Erfah­rung mit Robotron
  • Gute Kenntnisse des deutschen Ener­gie­mark­tes, Erfah­rung mit Ener­gie­han­dels­ge­schäf­ten und Sys­te­men im Strom­markt
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations­fähig­keit, Orga­ni­sa­tions­ge­schick und Ser­vice-Ori­en­tierung
  • Nachgewiesene Fähigkeit im Umgang mit komplexen Ge­schäfts­pro­zes­sen und Daten­ma­nage­ment
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre schnelle Auf­fas­sungs­gabe, Belast­bar­keit und Team­fä­higkeit


Ihre Perspektive als Manager/in Geschäfts­ab­wick­lung Strom­handel / Back­office:

  • Innovatives, dynamisches und tech­no­lo­gisch an­spruchs­vol­les Anwen­dungs­feld im Kon­text der Ener­gie­wende
  • Kollegiale, offene Arbeitsatmo­sphäre, in der Leis­tung aner­kannt wird
  • Verantwortung mit hohem Gestaltungs- und Ent­schei­dungs­spiel­raum
  • Leistungsorientierte Bezahlung


Download als PDF

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startzeitpunktes und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an career@entelios.com.

Entelios AG | Werinherstr. 81 | 81541 München | +49 89 552 9968-0